fbpx

Custom made Spirits für

Baltic Wave Gin


Im Juni 2020 kontaktierte uns Kevin Fobe, passionierter Foto- und Videograf, mit der Idee, seinen eigenen Gin auf den Markt zu bringen. Kevin kommt von der Küste und sein eigener Gin sollte genau dieses Lebensgefühl wiederspiegeln – der Name Baltic Wave Gin war geboren. Auf der Suche nach einer Destillerie, welche seinen eigenen Gin in überschaubaren Mengen produzieren könne, stellte sich die Elbdestille auf dem Markt als Konkurrenzlos heraus.

Auf der Suche nach einer Destillerie für meinen eigenen Gin wurde ich schnell auf die Elbdestille aufmerksam. Neben der Qualität der Produkte und der sehr individuellen Betreuung war ich vor allem von der Möglichkeit, meine eigene Rezeptur in kleiner Stückzahl umzusetzen, beeindruckt. Nun habe ich bereits die dritte Charge meines Baltic Wave Gins erhalten und bin sehr gespannt, wie das Produkt weiterhin am Markt angenommen wird!

Kevin Fobe, Inhaber Baltic Wave Gin

Bringt man ein eigenes Produkt in den Verkauf, ist neben den „Äußerlichkeiten“ wie Flasche, Verschluss, Etikett und Inhalt auch sehr auf die rechtliche Lage zu achten. Wir haben Kevin bezüglich der rechtlichen Pflichtangaben auf dem Etikett, der Markeneintragung sowie allen weiteren rechtlich relevanten Themen unterstützt und wünschen ihm weiterhin viel Erfolg mit seinem Baltic Wave Gin.

Kunde seit
2020
Produkte
London Dry Gin
Umgesetzte Projekte
Markteinführung eigenes ``Brand-Gins``
Stückzahl
> 250 Flaschen

Wann startet unsere Geschichte?

Wir freuen uns auf Ihre Ideen